Österreicher wären gerne schlanker

Umfrage

Österreicher wären gerne schlanker

40 Prozent der Österreicher würden gerne weniger wiegen. Ihr eigenes Aussehen bewertet die Bevölkerung nach dem Schulnotensystem durchschnittlich mit 2,1, jenes des Partners mit 1,7. Das geht aus einer Studie des Linzer Meinungsforschungsinstituts IMAS mit 1.000 Beteiligten über 16 Jahren hervor, deren Ergebnisse am Mittwoch veröffentlicht worden sind.

67 Prozent erklärten, dass sie mit ihrem Äußeren sehr bzw. einigermaßen zufrieden sind. 26 Prozent vergaben die Note 3 oder 4. Überhaupt nicht glücklich zeigte sich nur ein Prozent.

Männer gefallen sich
Überdurchschnittlich Gefallen an ihrem Erscheinungsbild finden Männer, Unter-30-Jährige und höhere Bildungsschichten. 56 Prozent gaben dem Aussehen ihres Partners einen Einser oder Zweier, gerade einmal acht Prozent einen Dreier oder Vierer. Kein einziger Befragter erklärte, dass er damit unzufrieden ist. Vor allem Männer neigen dazu, mit dem Äußeren ihrer besseren Hälfte glücklich zu sein.

Abnehmen
Vier von zehn Österreichern wollen weniger auf die Waage bringen. Auf den Plätzen folgen mehr Muskeln (15 Prozent), mehr Körpergröße und weniger Falten (jeweils 13 Prozent), dünnere Oberschenkel (zwölf Prozent), eine schmälere Taille (elf Prozent) und volleres Haar (zehn Prozent). Nur wenige können sich vorstellen, diesen Zielen mittels Schönheits-OP näher zu kommen: Nur zwei Prozent wären sehr daran interessiert, 76 Prozent überhaupt nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen