Saisonstart an der Alten Donau

Sonne lockt an die Ufer

© Kernmayer

Saisonstart an der Alten Donau

Donaustadt. „Es ist jedes Jahr etwas Besonderes, an diesem wunderschönen Platz zu sein“, freute sich Wiener Wirtschaftskammerpräsidentin Brigitte Jank. Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete sie gemeinsam mit Bürgermeister Michael Häupl am Mittwoch traditionell die Saison im Freizeitparadies Alte Donau, wo man „die Gemütlichkeit und Ruhe am Wasser genießen kann“, wie Häupl betonte.

Freizeitoase
Auf einer Länge von acht Kilometern kann man jetzt wieder 500 Segel-, Tret- und Ruderboote ausleihen, baden und entspannen. Rund 40 Gastronomiebetriebe sorgen fürs leibliche Wohl. Neben den Wienern zieht es immer mehr Touristen ins Grüne. Rund 1,5 Mio. Besucher kommen jährlich an die Alte Donau.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

 |  Neu anmelden