Schloss Hetzendorf kommt

Alle Jahre wieder

© Modeschule Hetzendorf

Schloss Hetzendorf kommt "IN BEWEGUNG"

Jährlich im Juni zeigt die Modeschule Wien in Schloss Hetzendorf die kreativen Modelle und Kollektionen ihrer SchülerInnen und StudentInnen. Schauplatz ist heuer das Semperdepot der Akademie der bildenden Künste in der Lehargasse. Die 150 SchülerInnen der Höheren Berufsbildenden Schule und die rund 50 StudentInnen des Bakkalaureatsstudiums Mode präsentieren dort am 19. und 20. Juni 250 Modelle, die eigens für die Show konzipiert und in den hauseigenen Werkstätten gefertigt wurden.

Innenseite von Autoreifen wird zu Mode
Das vergangene Schuljahr und somit auch die Show stehen unter dem Motto "Bewegung". Handgenähte Stiefel auf Rollen werden die BesucherInnen bereits vor dem Haus auf die Show einstimmen. Die vielfältigen Kollektionen werden am Laufsteg im stimmungsvollen Prospekthof präsentiert. Sie thematisieren die Ansprüche an Mobilität, kulturelle Veränderungen sowie sportliche Anforderungen an Entwurf, Material- und Oberflächenauswahl. So wird etwa mit einem im Modebereich gänzlich unüblichen Material der Firma Glanzstoff experimentiert, das ursprünglich für die Innenseite von Autoreifen konzipiert wurde.

Gleich drei Awards werden vergeben
Vor der ersten Show am 19.6. um 17:30 Uhr werden drei Awards vergeben. Gemeinderätin Sybille Staubinger wird Stipendien der Stadt Wien für spezielles Engagement bei Projekten mit der Wirtschaft verleihen. Der Verein der FörderInnen der Modeschule Wien wird die beste Leistung zum Jahresschwerpunkt "Bewegung" belohnen. Auch Humanic wird das Engagement der Schule mit einem Award unterstützen. Am 20. Juni wird der Award für das beste Modell für den weiblichen Arbeitsalltag vergeben sowie die/der GewinnerIn des Inspiration-Award des internationalen Triumph Wettbewebs verkündet, wie auch die PreisträgerInnen des Chevrolet-Award für das beste Outfit für einen Messestand mit Geldpreisen geehrt.

Projekte mit Kooperationspartnern
Am 20. Juni findet um 14:00 Uhr ebenfalls im Semperdepot die Presse- und Jurypräsentation für den Triumph Inspiration Award 2008 statt. Die erfolgreichste Dessous-Kreation wird in die Show am Freitag Abend integriert werden. Die Siegerin vertritt mit ihrem Entwurf Österreich bei der Endausscheidung in Peking.

Modeschau "IN BEWEGUNG"
Semperdepot der Akademie der bildenden Künste
6., Lehargasse 6
1060 Wien
19. Juni um 17:30 Uhr und 21:30 Uhr sowie
am 20. Junium 21:00 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen