Schock-Mode bei

Zum Fürchten

© Reuters

Schock-Mode bei "Autralian Fashion Week"

Am letzten Tag der Australian Fashion Week zogen die Designer noch einmal alle Register. Auf den Laufstegen dominierte Mode, die schockierte und das Publikum zum Staunen brachte.

Neuer Trend Gasmasken?
Die neuen Trendaccesoires für kommenden Sommer in Down Under erfordern einigen Mut in der Umsetzung. Gesehen wurden nicht nur eine Vielzahl an Vintage-Vogelkäfigen mit lebendigem und zwitscherndem Inhalt, sondern auch Gasmasken, verschieden Mundschutz-Varianten und Puppen im Partnerlook.

Tote Tiere als Deko
Ob sich die neuen Deko-Must-Haves durchsetzen werden ist wohl auch fraglich, bestand sie doch aus toten Meerestieren wie Oktopoden...

Grufti-Look
Auch der Grufti-Stil hatte am Catwalk sein Comeback. Models mit tief schwarz oder rot geschminkten Augen(höhlen), blass wie ein Leintuch und in gebückter Haltung trugen die Kollektionen der australischen Designer spazieren.

Klicken sie sich durch die Slideshow und posten Sie und Ihre Meinung zu dieser Grusel-Mode!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen