Schöne Frauen bekommen eher Töchter

Skurrile Studie

© Photo Press Service, www.photopress.at

Schöne Frauen bekommen eher Töchter

Sie haben eine Tochter? Gratuliere! Dann stehen die Chancen gut, dass Sie zu den besonders attraktiven Damen zählen. Eine Studie der London School of Economics behauptet jetzt nämlich: Hübsche Frauen bekommen überdurchschnittlich oft Töchter, durchschnittlich Attraktive werden eher Mütter von Söhnen.

Die Untersuchung
Für die Studie wurden die Daten von 17.000 im März 1958 in Großbritannien geborenen Babys und deren Lebensweg analysiert. Im Alter von sieben Jahren wurde der Attraktivitätsgrad der einstigen Babys von ihren Lehrern bewertet und im Alter von 45 Jahren wurden die Probanden nach dem Geschlecht ihres bzw. ihrer Kinder befragt.

Das Ergebnis
Jene weiblichen Babys, die im Alter von sieben Jahren als attraktiv eingestuft worden waren, bekamen eher Töchter als Söhne.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen