Sexistisches, geschmackloses Design aus Athen

Vulgär

Sexistisches, geschmackloses Design aus Athen

Vassilios Kostetsos ist einer der bekanntesten Designer in Griechenland. Bei seiner Schau auf der Fashion Week Athen hat er diesmal nicht unbedingt einen glückliches und vor allem kein geschicktes Händchen im Umgang mit Frauen bewiesen.

Geschmacklos und sexistisch
Seine für den kommenden Herbst präsentierte Mode ist alles andere als geschmackvoll. Frauenfeindlich und sexistisch sind die richtigen Worte für Kostetsos Kollektion.

Halbnackt und ordinär
Platinblonde Frauen á la Pamela Anderson zeigen in Athen Outfits, die mit sehr wenig Stoff die weiblichen Vorzüge aufs vulgärste betonen. Männer treten mit kleinen Hütchen und Teufelshörnern auf. Eine eher unzeitgemäße Abhandlung der Beziehungen zwischen den Geschlechtern auf einem Laufsteg. Was meint diese Art von Mode? Wir haben die Bilder der griechischen Skandal Mode!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Mehr lifestyle-News

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

„Die Top 10 der 2. Runde“

ÖSTERREICH und oe24 suchen die süßeste Katze.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen