Sonderthema:
So geht der Urlaub in die Verlängerung

Ferienstimmung im Alltag

So geht der Urlaub in die Verlängerung

Zurück aus den Ferien: So geht der Urlaub in die Verlängerung. Fünf Tipps für Job und Alltag.

Entspannt und erholt kommen wir aus dem Urlaub zurück - aber wie retten wir das Ferien-Feeling in den Alltag hinüber? Mit diesen Tipps von Experten hält der Erholungseffekt länger:

So hält die Urlaubsstimmung länger 1/5
1. Locker bleiben Streit mit dem Boss, Ärger über Kunden - all das rückt im Urlaub in die Ferne. Gut so. "Eine gesunde Distanz zu den Problemen des Alltags sollte man nach der Rückkehr beibehalten", rät die Psychotherapeutin Ruth Werdigier. Gelassenheit im Job verlängert den Erholungswert.
2. Bewusst genießen Im Urlaub nehmen wir uns Zeit fürs Essen. Und im Alltag? Werdigier: "Genuss-Momente fördern die Gesundheit. Das ist in Studien bewiesen." Konkret: Das Mittagessen oder die Tasse Kaffee langsam und bewusst konsumieren.
3. Visualisieren Unser Gehirn kann zwischen realen und vorgestellten Bildern nicht unterscheiden. Beamen Sie sich in der Vorstellung zurück an den Strand - Ihr Zentralnervensystem schüttet sofort Wohlfühl-Hormone aus.
4. Auszeit Bevor uns der Alltag überrollt, sollten wir vorsorgen. "Planen Sie rechtzeitig kleinere Auszeiten ein und tragen Sie sie im Kalender ein", so Werdigier.
5. Nervenkost Um die Energiereserven nicht zu früh anzuzapfen: Sogenannte Adaptogene wie Ginseng oder Ashwagandha machen stressresistent.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen