So sexy ist Mailand So sexy ist Mailand So sexy ist Mailand So sexy ist Mailand So sexy ist Mailand So sexy ist Mailand

Fashion Week

© AP

© AP

© AP

© WireImage

© AP

© WireImage

So sexy ist Mailand

Heiße Aussichten
Auch wenn viele in Zeiten wie diesen nicht ganz so optimistisch in die Zukunft blicken – zumindest die modischen Aussichten geben doch Anlass zur Hoffnung! Denn in Mailand gingen diese Woche die Herbst-Defilées für 2009/10 über die Bühne.

Und wenn man der Traditionsformel ‚Bei guter Wirtschaftslage rutschen die Säume nach oben' Glauben schenken mag, sieht die Zukunft rosig aus! Fast alle Italo-Designer setzen künftig nämlich auf Short Cuts und sexy Transparenz. Und selbst glühende Verfechter femininer Eleganz machen diesmal keine Ausnahme.

Mini
Beispielsweise Giorgio Armani. Der trend­gebende Altmeister verabschiedet sich jetzt von tragbaren, knieumspielenden Län­gen und sieht uns künftig im kessen Schulmädchen-Look. Die Rocklängen seiner Kostüme und Kleider enden im nächsten Herbst nur mehr knapp unter dem Po. Damit befindet er sich übrigens in bester Gesellschaft – auch seine Kollegen legen demnächst die Beine frei!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen