Perez verzaubert

Perez verzaubert

Staatsempfang als Bruni-Mode-Show

Carla Bruni sorgte gestern für Aufsehen im Élysée-Palast. Nein, diesmal nicht mit Nacktaufnahmen im Keller, sondern eine Etage höher, im positiveren Sinne: Frankreichs neue First Lady trug zum Empfang des israelischen Staatschefs Schimon Peres ein atemberaubendes, asymmetrisches Couture-Kleid in der Trendfarbe Lila.

Verzauberter Peres
Eine Robe, wie gemacht für einen Red-Carpet-Auftritt, für einen Empfang im altehrwürdigen Staatspalast jedoch höchst ungewöhnlich. Sehr gewagt, aber dennoch bezaubernd! Eigenwillig auch die luftigen Sandalen, die das Supermodel zum langen Chiffon wählte: Flach (wegen des Größenunterschiedes zu Sarkozy!) und zehenfrei, bestens geeignet für eine ­Beachparty, doch eher kurios beim Staatsdinner. Schimon Peres ließ sich von seiner sexy gekleideten Gastgeberin gerne verzaubern.

bruni2
Gelungene Premiere: Brunis erster Auftritt als Madame Le Président (Foto: Julien Hekimian/WireImage.com)

So gelöst und gut gelaunt sah man den israelischen Staatspräsidenten schon lange nicht. Und das, obwohl auf der Agenda auch noch große Politik stand. Wir sagen: Gelungener Auftritt, Style-Note „Sehr Gut!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen