Stars haben sich wieder mal in Schale geworfen Stars haben sich wieder mal in Schale geworfen

Awards

© AP

© AP

Stars haben sich wieder mal in Schale geworfen

Die People's Choice Awards, die am 7. Jänner in Los Angeles über die Bühne gingen waren, fashionmäßig gesehen wieder mal eine Augenweide.

Gefühl für Mode
Ein Star nach dem anderen überraschte auf dem Red Carpet mit sehr gutem Gefühl für Mode und Trend. Einzige Ausnahme war Reese Witherspoon, die, in ihrem viel zu bescheiden wirkenden kleinen Schwarzen niemandem die Show stehlen konnte.

Keine grauen Mäuse
Sonst war keine graue Maus in Sicht. Dreifach-Gewinnerin Carrie Underwood kam in einem knallorange, mit üppigen Gold-Applikationen bestückten Holderneck-Mini, und zog, durch die extravagante Farbe viele Blicke auf sich.

Brave Paris
Adabei It-Girl Paris trat im "brave-Mädchen"- Styling auf und Queen Latifah war wie immer ganz Diva, diesmal in einer violetten Kreation. Klicken Sie durch die Diashows und sehen Sie die Traumroben der Stars.

Foto:(c)AP

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen