Süße Geschenke aus der Küche

Köstlicher Augenschmaus

Süße Geschenke aus der Küche

Was gibt es Schöneres, als seine eigene Kreativität und Liebe in kleine, feine Köstlichkeiten zu verwandeln und damit individuelle Geschenke zu machen.

Food-Fotografin Mona Binner und Konditorin Luisa Marschall haben ihre süßen, milchig-cremigen Kreationen in einem neuen Buch zusammengefasst: Vom Hasenkeks über Smoothie und Mango-Lassis bis hin zum köstlichen Cheesecake, alles liebevoll und elegant verpackt, reicht die Palette der süßen Überraschungen, die fast zu schön sind, um sie gleich zu genießen.

Cupcakes mit Holunderblüte
Zutaten (für ca. 12 Stück): Für den Teig: 100 g weiche Butter, 50 g Puderzucker, 1 Prise Salz, 2 Eier, Größe M, zimmerwarm, 100 g Joghurt, zimmerwarm, Mark einer Vanilleschote, 150 g Mehl, 50 g Speisestärke, 2 TL Backpulver, 50 ml Holunderblütensirup
Für das Topping:
100 g Sahne, 100 g Puderzucker, 300 g Frischkäse, 180 g Mascarpone, 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe, 40 ml (4 EL) Holunderblütensirup, Zuckerfiguren
Außerdem: 12er-Muffinbackform, 12 Papierförmchen, Spritzbeutel mit großer Stern - oder Lochtülle

Zubereitung: Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180  °C) vorheizen. Alle Zutaten für den Teig sollten Zimmertemperatur haben. Die Butter mit Puderzucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach unter die Butter schlagen. Joghurt und Vanillemark hinzugeben. Mehl, Speisestärke und Backpulver zügig unter die Masse rühren und mit Holunderblütensirup verfeinern. Die Papierförmchen in die Mulden der Backform setzen und die Masse einfüllen. Die Muffins 20 Minuten backen, danach vollständig auskühlen lassen. Sahne mit 60 g Puderzucker aufschlagen. Restlichen Puderzucker, Lebensmittelfarbe und Sirup vermischen und unter die Sahne ziehen. Mit einem Spritzbeutel die ausgekühlten Muffins verzieren und die Creme mit Zuckerfiguren dekorieren.

Cremiger Himbeer-Cheesecake
Zutaten (
für ca. 12 Stück): Für den Mürbteig: 30 g Zucker, 60 g kalte Butter, 90 g Mehl Für die Quarkmasse: 5 Eier, Größe M, 250 g Zucker, 1 kg Quark, 40 % Fett i. Tr., 80 g, Vanillepuddingpulver
Für die Fruchtschicht:
2 EL Speisestärke, 370 g Himbeeren, geputzt, 100 g Puderzucker
Außerdem: Springform oder Backring, 26 cm Durchmesser

Zubereitung: Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen. Für den Mürbeteig die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, eine Springform damit auslegen (etwas rohen Mürbeteig beiseitelegen) und einen hellen Kuchenboden backen, das dauert ca. 10 Minuten. Für die Quarkmasse die Eier trennen und das Eiweiß mit 125 g Zucker steif schlagen. Eigelbe, Quark, restlichen Zucker und Puddingpulver vermischen. Die Springform unten mit dem restlichen rohen Mürbeteig abdichten. Die Quarkmasse in den Eischnee heben, die Masse in die Springform füllen und bei 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) backen. Nach 15 Minuten die Form aus dem Ofen nehmen, mit einem Messer den Kuchen vom Rand lösen, dann weitere 15 Minuten backen, danach den Kuchen für 15 Minuten aus dem Ofen nehmen und abkühlen und sich senken lassen, dann noch einmal 15 Minuten backen. Den Kuchen nach den drei Backgängen aus dem Ofen nehmen, mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen. Für die Fruchtschicht die Stärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren. Die Beeren mit Puderzucker aufkochen, die angerührte Stärke hinzufügen und unter Rühren mindestens 1 Minute kochen lassen, dann abkühlen. Die Fruchtmasse auf dem Kuchen verteilen und den Kuchen ca. 1 Stunde kalt stellen, dann aus der Springform nehmen.

Mango-Lassi
Zutaten (für ca. 500 ml): 200 g reife Mango oder 130 g Mangomus (Bio- oder India-Shop), 1 ½–4 TL Zucker, 250 g Joghurt, 130 ml Milch

Zubereitung: Die Mango schälen, würfeln und mit allen anderen Zutaten fein pürieren.

Bei frischen Mangos braucht man meist mehr Zucker als bei dem Mangomus, deswegen mit dem Zucker abschmecken. Im Kühlschrank lässt sich Mango-Lassi maximal 2 Tage aufbewahren.

backen9.jpg
Buchtipp: Süße Überraschungen; M. Binner, L. Marschall, Bassermann Inspiration, 20,60 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen