Sonderthema:
Tattoos unterm Weihnachtsbaum

Im Trend

Tattoos unterm Weihnachtsbaum

Insbesondere bei den 30 bis 40- Jährigen ist der individuelle Hautschmuck der letzte Schrei unter den möglichen Weihnachtsgaben, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Vom Herzchen mit Pfeil, über Delfine, Schmetterlinge bis zu Ethnomustern ist alles zu haben. Besonders beliebt sind aber Initialen im gotischen Stil.

Vorsicht bei Pfuschern
Der italienische Verband der Tätowierer warnte davor, sich die trendigen "Tattoos" nicht von professioneller Hand machen zu lassen. Unsaubere Arbeit beim Stechen kann nämlich mit Infektionen bis hin zu einer gefährlichen Blutvergiftung eher böse enden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten