Wien bekommt neues Vapiano

Italienische Küche

Wien bekommt neues Vapiano

Am 23. November 2011 eröffnet ein neues Vapiano in der BahnhofCity Wien West. Damit erreicht das weltweit expandierende Unternehmen den Meilenstein von 100 Vapianos und präsentiert etwas ganz Besonderes: Die neue Location ist das Pilotprojekt des weiterentwickelten Vapiano Designs vom Mailänder Architekten und Designer Matteo Thun, das künftig auf neue Standorte übertragen wird. Bestehende Vapianos werden schrittweise das neue Design annehmen.

Kurze Pause...
Das neue Vapiano am kürzlich erweiterten Wiener Westbahnhof ist der ideale Ort für eine kurzweilige Lunch-Pause, für ein geselliges Abendessen oder einen Kaffee am Nachmittag. Auf einer Gesamtfläche von 733 Quadratmetern mit 180 Sitzmöglichkeiten im Innenbereich und zusätzlich 80 weiteren im Schanigarten können die Gäste frische Pasta und Pizza aus dem Steinofen, knackige Salate oder hausgemachte Dolci genießen.

Essen bei Freunden
Bei Vapiano wird mediterrane Gelassenheit gekonnt mit kosmopolitischer Lebensart kombiniert, es geht zwanglos und locker zu wie bei Freunden. Man muss nicht reservieren und auf Dresscodes wird auch verzichtet. Vapiano verwendet ausschließlich frische Zutaten. Alles wird täglich in jedem einzelnen Restaurant frisch hergestellt – sowohl Pasta, Pizzateig, Soßen, Dressings als auch Dolci zum Teil mitten im Gastraum in der gläsernen Manifattura. Die Speisen werden direkt vor den Augen des Gastes in der Showküche „à la minute“ zubereitet. So können die Gäste auch noch während der Zubereitung individuelle Wünsche äußern.

Das neue Vapiano im Wiener Westbahnhof hat von 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feiertagen bis 23:00 Uhr. Mehr Infos: www.vapiano.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen