Für US-Show

© Photo Press Service, www.photopress.at

"Posh Spice" bald Stylistin?

Victoria Beckham überlegt, als Stylistin zur TV-Show American Idol gehen, wie contactmusic.com berichtet. Der Show-Vater Simon Fuller bot ihr an, für die finalen Live-Shows das Styling zu übernehmen, nachdem sie - nach einem von den US-Medien zerissenen Auftritt als Gastjurorin - einen festen Juryplatz abgelehnt hatte. Auf diesem Weg solle sie die Sendung durch ihre Liebe zur Mode bereichern.

Denkt über Angebot nach
Laut dem Daily Mirror wurden ihr pro Episode 96.000 US-Dollar angeboten, dafür wäre sie für das Einkleiden und die Frisuren der Teilnehmer verantwortlich. Ein Insider berichtete, Beckham denke ernsthaft über das Angebot nach. Immerhin könnte sie auf diesem Weg auch ihre eigene Modekollektion bewerben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen