Was Frauen lieben und Männer hassen

15 Essentials

Was Frauen lieben und Männer hassen

Schon klar, Mann und Frau - sowieso eine exotische Paarung. Und beim gemeinsamen Einkaufsbummel manifestiert sich diese Tatsache auf's Eindrucksvollste. Sie greift zur Baumwollunterhose, er zum String. Sie zu den Ballerinas, er zu Highheels. Oder beim Friseur: Sie will den schicken, burschikosen Kurzhaarbob, er die wilde Langhaarmähne. Und, und, und... die Liste ginge wohl endlos weiter. Wir haben versucht, uns auf die 15 Essentials in allen Lebenssituationen zu beschränken...

15 Dinge, die Frauen lieben und Männer hassen (Liste ist beliebig erweiterbar...)
1. Bequeme Baumwollunterwäsche. Schützt vor Kälte und ist dazu noch so weich - was also will frau mehr?

2. Praktische Bob-Frisur. Angesagt, kurz und gut. Warum sich mit mühsamer Langhaarmähne herumärgern?

3. Sex zu Zweit. Er möchte es lieber zu Dritt...oder zu Viert....oder zu Fünft. Sie will nicht mal davon träumen.

4. Schmutziges Auto. Für Frauen ist das Auto Mittel zum Zweck. Und kein Fetisch-Objekt. Deswegen darf's ruhig auch mal verdreckt sein. Außen und innen.

5 Society-News. Ja, es interessiert uns halt, mit wem Paris aktuell vögelt.

6. Nach dem Weg fragen. Er tut's nicht um die Burg. Lieber fährt er dreimal um sie rundherum. Wir haben null Problem damit.

7. Barbra Streisand: Was gibt es Schöneres als Schokolade im Mund und Barbra im Ohr. Auf seiner Beliebtheitsliste kommt Barbra allerdings noch hinter Celine Dion – aber vor...

8. George Clooney: Was will der Alte, meinen die Männer. Wollte der Alte doch nur was von mir die Frauen...

9. IKEA. Weil Er Potpourri noch nie riechen konnte. Und sich vom lästigen Schwedenpack nicht mit "Du" anquatschen lassen will.

10. Überraschungen. Wegen Seltenheitswert stehen die auf Ihrer "Was ich liebe“-Liste ganz weit oben. Er weigert sich konsequent, unzählige Andeutungen ihrerseits als potentielle Wünsche einzuordnen. Warum sonst würde er am Abend ihres Geburtstags noch immer fragen "Was wünscht Du Dir heuer eigentlich"?

11. Multitasking. Sie versteht sich seit Urzeiten drauf, er macht nach wie vor nur eins nach dem anderen. Und das schöööön laaaangsaaam.

12. Putzfrauen. Was für Sie eine willkommene Hilfe, ist für Ihn die Bekloppte, die ihm immer alle Sachen verräumt. Und den 3000 Euro Flachbild-Plasmafernseher mit CIF bearbeitet.

13. Langsam fahren. Sie versteht sich im (siehe oben) Multitasking und hat’s deshalb nie so eilig wie er. Er fährt nach dem Motto: Wer später bremst, fährt länger schnell.

14. Valentinstag. Für Sie ein willkommener Anlass für außertourliche Überraschungen (siehe detto oben), für ihn nur was für Weicheier.

15. Schnappschüsse. Sie drückt einfach auf den Auslöser und schießt zufällig die schönsten Bilder, er eifert Helmuth Newton nach. Und rügt Familienmitglieder, die in der tief stehenden Abendsonne die Augen zukneifen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen