Was Mann im Frühling/Sommer 2010 trägt

Milan Fashion Week

© WireImage.com/Getty (5)

Was Mann im Frühling/Sommer 2010 trägt

diashow

Angesichts der grauen Wetterlage und der Tatsache, dass der heurige Sommer noch nicht einmal richtig begonnen hat, scheint die Frage, was Mann im Frühling/Sommer 2010 trägt, noch sehr weit weg, erste Antworten gibt es darauf trotzdem schon. Auf der Milan Fashion Week zeigte italienische Designer wie Armani, Cavalli, Gucci, Ferragamo, Dolce & Gabbana ihre Kreationen.

Eine Trendfarbe steht bereits fest: Rot. Ob als schillernder Anzug (Gucci), schlichter Pullover (Armani), knalliges Hemd oder flottes Sakko (Ferragemo), die Farbe zieht sich durch die Kollektionen wie der sprichwörtliche Faden. Auch Blau ist stark im Kommen.

Was frau heuer schon darf, ist Männern bei Dolce & Gabbana im nächsten Jahr auch erlaub: Hoch gekrempelte Hosen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen