Winni Brugger im neuen Ritz Carlton

"Distrikt"

© Ritz Carlton

Winni Brugger im neuen Ritz Carlton

Überraschend. Wenn am kommenden Montag das neue Ritz Carlton Hotel am Wiener Schubertring feierlich eröffnet wird, fällt auch der Startschuss für die Restaurants des Hauses. Kulinarisches Zugpferd der Luxusherberge wird das Restaurant DSTRIKT mit W. B.. Hinter den Initialen versteckt sich niemand Geringerer als Spitzenkoch Wini Brugger, der bislang vor allem für seinen Zugang zur asiatischen Kochkunst bekannt war – neben seinem eigenen Lokal Indochine hat er erst vor Kurzem auch das Konzept für die Speisekarte des Hotels Kempinski Das Tirol in Kitzbühel, Sra Bua, erstellt.

Diesmal aber ist alles anders: Im DSTRIKT soll vor allem authentische, unprätentiöse, geschmackvolle Küche zelebriert werden. Schwerpunkt für die liebevoll zubereiteten Gerichte sind heimische Top-Produkte, alle aus nachhaltiger Landwirtschaft und Erzeugung. Und so darf man sich in Kürze auf Köstlichkeiten wie Kärntner Kasnudeln und Dry Aged Beef aus Österreich in Variationen freuen.

DISTRIKT: ab 27. August im Ritz Carlton, 1010 Wien, Schubertring 5-7

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung