Zara im Haas-Haus wird zum Flagship-Store

Nobel

Zara im Haas-Haus wird zum Flagship-Store

Innere Stadt. Der Textil-Riese Zara baut aktuell 
seine Filiale im Haas-Haus um. Hinter den weißen Baustellen-Absperrungen entsteht bis Mitte des Jahres der erste Zara-Flagship-Store in Mitteleuropa.

Einkaufen am Laufsteg
„Es wird ein Store, der so in Europa einmalig ist“, sagt ein Insider. Offiziell verraten wird noch nichts, aber so viel sickert schon durch: Die aktuelle Zara-Kollektion soll im Geschäft wie bei einer Modenschau präsentiert werden. Durch die drei Ebenen des Flagship-Stores führen Laufstege, die zu „Fashion-Cubes“ führen. Hier werden die Outfits für Männer und Frauen einzeln vorgestellt.

Schlichter Luxus
Bei der Shop-Einrichtung setzt Zara auf die Design-Regel „Weniger ist mehr“. Statt vieler Stücke am Kleiderbügel will man einzelne, herausragende Stücke präsentieren. Die Shop-Einrichtung ist betont nobel, mit einer Mischung aus weißen Flächen und dunklem Holz.

Eröffnung
Umgebaut wird noch bis April. Eröffnet wird der Store voraussichtlich im Mai.

Autor: ber
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten