Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls Zickenkrieg unter den Bond-Girls

Puls4-Show

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zickenkrieg unter den Bond-Girls

Ausgefallene Kostüme, James Bond in Bregenz, Fotoshooting in Ischgl bei klirrender Kälte, ein Star-Fotograf und Life Ball-Organisator Gery Keszler erwarteten die Mädchen in der dritten Sendung von „Austria’s next Topmodel“.

Zickenkrieg zwischen Larissa und Tamara
Fotograf Andreas Bitesnich zeigte sich begeistert: „Viele der Mädchen haben großes Potenzial und ich bin überzeugt, dass da ein Mädchen dabei ist, das es weit bringen wird.“ Aber warum geraten Larissa und Tamara schon wieder aneinander? Die beiden können es nicht lassen sich gegenseitig anzuzicken. Tamara findet Larissas Art mit anderen Menschn umzugehen etwas fragwürdig und Larissa ihrerseits will sich nicht bevormunden lassen und stellt klar: "Als Rotzgöre lass ich mich bestimmtnicht beschimpfen"

Voten Sie hier! Welche soll als nächste gehen?

austriasnext

Auf James Bonds Spuren im Ländle
Die Mädchen traten diese Woche ihre erste gemeinsame Reise an. Ab nach Bregenz! Dort werden die Nachwuchsmodels bereits von zwei Stuntmännern, die mit ihnen die nächste Challenge einüben werden, im Festspielhaus erwartet. Es wird sportlich: am Originalschauplatz des aktuellen James Bond-Films „Ein Quantum Trost“ sollen die Mädchen eine Verfolgungsszene nachspielen. Dabei ist nicht nur ihr sportliches, sondern auch ihr schauspielerisches Talent gefragt.

Topmodel-Show als Dauerwerbesendung
Vorab sorgt Boris Entrup, für das perfekte Make-up und die Mädchen dürfen dem Profi einmal mehr über die Schultern schauen. Innerhalb von 15 Minuten müssen sie dann Boris’ Tipps umsetzen und sich der Challenge stellen. Auch diesmal wird die Mühe reich belohnt: Vier Konzerttickets für Kid Rock warten auf die Gewinnerin und ihre drei Begleitpersonen.

Für eine bricht die Welt zusammen
Doch während sich diese freuen dürfen, bricht für die Schlechteste der Runde die Welt zusammen… Kim musste wieder viel Kritik einstecken und gilt bei den Mädels als Wackelkandidatin. Nach ihrem Tränenausbruch in Bregenz und einem klärenden Gespräch mit Boris überlässt Birgit ihre Konzertkarte freiwillig der schüchternen Niederösterreicherin, um sie ein bisschen zu trösten.

modelsimsc400
(c)Puls4

Minus 15 Grad beim Fotoshooting
Mit Minus 15 Grad werden die Mädchen in Ischgl überrascht. Raus aus der warmen Kleidung und ab in die Schirennanzüge. Kim ist verzweifelt: „Ich hoffe nur, dass wir jetzt nicht Schifahren müssen, das habe ich doch noch nie gemacht.“ Doch bis zum Schifahren kommt es nicht. Vor der Bergkulisse warten bereits neun Huskies in der klirrenden Kälte auf die Mädchen. Noch aufgedrehter als die Huskies sind jedoch die Mädchen selbst, denn bei diesem Fotoshooting geht es um viel. Die besten Mädchen werden später in einem Sportgeschäft in Innsbruck die Chance bekommen, sich als das neue Gesicht der nächsten Sportkampagne zu beweisen. Auch hier ist schauspielerisches Talent gefragt. Die Gewinnerin der Challenge, Julia, darf sich auf einen Werbespot mit Armin Assinger im März in Südafrika freuen.

Voller Körpereinsatz
Sportlich geht es für die Mädchen dann auch in Wien weiter. Dort ist Fitnesstraining mit Profifußballer Stefan Maierhofer angesagt. Nach zwei Wochen Mächenpower steht die Freude über einen jungen und ganz und gar knackigen Sportler eingen der Topmodel-Anwärterinnen ins Gesicht geschrieben. "Mach du mal vor, wir schauen erstmal zu", tönt die immerlustige Tamara gleich ganz unverblümt. Als Dank gibt es bei der Entscheidung dann gleich eine Umarmung vom neuen Traumprinzen. Hat es zwischen den beiden gefunkt?

Wer muß seine Koffer packen?
Wer muss bei dieser Entscheidung seine Koffer packen und sich von den anderen Mädchen verabschieden? Lob und Kritik gab es von der Jury genügend, doch wie heißt es so schön: "Nur eine von euch kann Austrias Next Topmodel werden". Die Auflösung gibt es erst nächsten Montag um 20.15 Uhr auf Puls4.

Foto:(c)Puls4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen