Sexy Pixie-Cut

Sexy Pixie-Cut

Emma Watson überrascht mit Kurzhaar-Cut

Stolz postete Emma auf ihrem Facebook-Profil ihre neue Frisur: Auch die Harry Potter-Actress hat sich dem Trend angeschlossen und kräftig Haare gelassen.

Im Gegensatz etwa zu Scarlett Johansson hatte Emma richtig Mut zur Veränderung: Sie zeigt sich jetzt mit süßem Pixie-Cut und wirkt dadurch erfrischend frech und irre schick.

Bild: (c) Emma Watson/Facebook

Burberry und Emma gehen getrennte Wege
Gleichzeitig ist ihr aber auch ein wichtiger Job abhanden gekommen: Emma trennte sich von Ihren Haaren und Burberry - dessen Gesicht die Schauspielerin seit einigen Saisonen ist - gab bekannt, dass sie als Gesicht des Labels durch Rosie Huntington-Whiteley ersetzt werden soll. Damit ereilt Hermine wohl dasselbe Schicksal wie Megan Fox in Transformers...

Emma Watson im Style-Check

Diashow Emma Watson im Style-Check

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

Die Styles der Emma Watson

1 / 20

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Mehr lifestyle-News

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

"Top 10 der 3. Runde"

„Die Top 10 der 2. Runde“

ÖSTERREICH und oe24 suchen die süßeste Katze.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen