So sexy ist Lindsay Lohan ... nicht!

Falscher Körper

So sexy ist Lindsay Lohan ... nicht!

Wie sagt man so schön...'Dieser Star ist das Gesicht der neuen Kampagne'. Und das, obwohl in den meisten Fällen durchaus mehr als nur das Gesicht des entsprechenden Stars zu sehen ist.

Sexy und halbnackt?
Lindsay Lohan hingegen, die vor ihrem Kurzurlaub im Knast durchaus auch produktiv war und eine Kampagne für das Fashionlabel von Designer Marc Ecko shootete, nahm diesen Spruch mehr als wörtlich: So sexy und obenrum beinahe nackt, mit hochgezogenem Shirt, scharfen Overknees und mit Bikermaske sehen wir nämlich nicht Lindsay Lohan, sondern ein Body-Double!

Lindsay lieh Kampagne nur "Teile" von sich
Kursierende Gerüchte, Marc Ecko hätte Lohans Gesicht ohne ihr Wissen in die Kampagne geschnitten, wurden sofort dementiert: Sie hätte zugesagt, die Muse der Kampagne zu werden, als bereits Bilder mit einem Model geshootet waren. "Lindsay sah die Kampagnenbilder, die wir bereits hatten und stimmte zu, dass diese als Basis für ihre eigenen Bilder dienen können. Jedes Bild aus der Kampagne ist eine Komposition aus vielen Shoots, inklusive Bildern eines nachillustrierten Models und Teilen von Lindsay, die wir dem Videoshoot mit ihr entnommen haben," zitiert styleite.com die Erklärung des Unternehmens.

Diashow Lindsay Lohan für Marc Ecko

Lindsay Lohan in der Marc Ecko Cut&Sew-Kampagne

Lindsay Lohan in der Marc Ecko Cut&Sew-Kampagne

Lindsay Lohan in der Marc Ecko Cut&Sew-Kampagne

Lindsay Lohan in der Marc Ecko Cut&Sew-Kampagne

Lindsay Lohan in der Marc Ecko Cut&Sew-Kampagne

Lindsay Lohan in der Marc Ecko Cut&Sew-Kampagne

1 / 6

Interaktive Kampagne
Auf einer eigens eingerichteten Online-Plattform, die am 10. August startet, kann der User im interaktiven Teil der Kampagne mit Lindsay spielen und ihr verschiedene Posen und Emotionen entlocken. Als Muse der Kollektion "Marc Ecko Cut & Sew" darf sie auch wieder mit gefärhlichen Spielereien wie Scheren posieren und als dreidimensionales Hologramm beinahe lebensecht posieren. In der Printkampagne posiert Marc Eckos illustriertes Selbst höchstpersönlich mit der "bunt gemischten" Lindsay.

Infos: www.marceckomuse.com

Video: Behind the Scenes

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen