Jil Sander setzt auf lässigen Luxus

Neue Lifestyle-Linie

© Jil Sander / Willy Vanderperre

Jil Sander setzt auf lässigen Luxus

Jil Sander - das ist hochpreisige und hochklassige Fashion auf höchstem Niveau. Klare Linien schmeicheln der Figur und garantieren neidvolle Blicke. Ab der nächsten Frühjahrs-Saison erweitert das Unternehmen sein Sortiment um eine neue Marke: Jil Sander Navy.

Casual Looks
Die Vorschau auf die Looks, die uns dann erwarten, zeigt sofort: Hier geht Jil Sander einen ganz neuen Weg, fort von der strikt und perfekt geschnittenen Eleganz der Runway-Fashion und hin zu verspielter, dynamischer Mode in fröhlichen Farben und unkomplizierten Schnitten. Die Produktpalette wird T-Shirts, Blusen, Kleider, Hosen, Röcke, Jacken, Mäntel und Jeans ebenso umfassen wie Handtaschen, Schuhe und Gürtel. Farben und abstrakte grafische Formen betonen die stilvolle Lässigkeit.

Ab Januar 2011 ist die Casual-Kollektion in den Läden erhältlich und soll durch den frischen Look und attraktive Preise mehr Frauen ansprechen.

Vorschau: Die ersten Looks der Navy-Kollektion

Diashow Jil Sander Navy: Lässiger Luxus
Jil Sander Navy Kollektion 2011

Jil Sander Navy Kollektion 2011

'Navy' wird eine neue preiswertere Linie von Jil Sander sein.

Jil Sander Navy Kollektion 2011

Jil Sander Navy Kollektion 2011

Die Looks sind casual und sollen lässigen Luxus vermitteln.

Jil Sander Navy Kollektion 2011

Jil Sander Navy Kollektion 2011

Die erste Kollektion der neuen Linie kommt im Jänner 2011 in den Handel.

1 / 3
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen