Moskau im Modefieber: Volvo Fashion Week Moskau im Modefieber: Volvo Fashion Week

Kühle Ladies

© APA

© Reuters

Moskau im Modefieber: Volvo Fashion Week

Wenn es um wirklich elegante Looks geht, um kalten Charme und raue Weiblichkeit, ist Russland die erste Fashion-Adresse. Dementsprechend ruhen aktuell alle Augen auf der Volvo Fashion Week in Moskau, eines der wichtigsten Fashion Events des Landes, das die neuesten Trends großer, aber auch junger russischer Designer zeigt.

Tatsächlich kommt man nicht drumherum: Bei diesen Kreationen schlägt das Fashion-Fieber gnadenlos zu! Russlands Top Couture-Designer Valentin Yudashkin eröffnete die Show mit seinen Meisterwerken der Herbstkollektion 2010, die auch bereits auf der Pariser Fashion Week durch ihre Klarheit begeisterten.

Eiskalter Ladychic
Nicht weniger schick, aber ungleich aufwändiger und opulenter die Designs von Vepa Soyun, auch wenn die kühle Eleganz trotzdem nicht verloren geht. Wahre Ladies finden den idealen Look bei Rustam: Mit einem Nerz um den Hals und einem eleganten Turban, sind die dezenten, schmuckfreien Looks der Inbegriff des eiskalten Ladychics, der auf der Fashionweek den Trend-Ton angibt - hier zeigt sich, wer Geld und Stil besitzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen