Russen zeigen Pelz, Gold und Brust Russen zeigen Pelz, Gold und Brust

Fashion Week

© EPA/APA

 

Russen zeigen Pelz, Gold und Brust

Weniger ist mehr? Nicht in Russland! Bei der Russian Fashion Week, der größten Modewoche Osteuropas, zeigten die besten Designer aus Russland, der Ukraine und Litauen, aber auch Modeschöpfer aus Italien oder Großbritannien, ihr Können.

Gold
Viel Gold, aufwändige Stickereien, Schulterpolster reichlich Schmuck und kurze Kleidchen: Slava Zaitsev trifft den Geschmack der russischen Elite wohl genau. Denn hier wird nicht gekleckert, hier wird geprotzt.

Stoff
Einzig beim Stoff darf gespart werden. Diesen Grundsatz verinnerlichten Irina Menshikova, die Dessous über das Kleid zieht und Valery Kovalska (brustfrei).

Pelz
Keine Überraschung: Auch im Herbst/Winter 2010 ist Pelz in Russland wieder in. Mützen, Schals und Muffs sollen nicht nur wärmen. Immerhin stehen die kostbaren Tierfelle für Reichtum. Und den zeigt man eben...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen