Sonderthema:
EU-Förderung: Hafen Wien wird ausgebaut

Fünf Mio. Euro Fördergelder

EU-Förderung: Hafen Wien wird ausgebaut

Der Hafen Wien wird in den kommenden Jahren weiter konsequent ausgebaut. Nun hat auch die Europäische Union ihre finanzielle Unterstützung zugesagt. Insgesamt wird die EU rund fünf Millionen Euro an Fördermitteln für Projekte zum Hafenausbau zur Verfügung stellen. „Ich freue mich, dass es dem Hafen Wien gelungen ist, aus den Fördertöpfen der Europäischen Union entsprechende Mittel für den Hafenausbau zu lukrieren“, so Wien-Holding-Geschäftsführer Peter Hanke.

Denn der konsequente Ausbau des Hafen Wien zu „einer der effizientesten ­Logistikdrehscheiben an der Donau trägt maßgeblich zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes bei“, so Hanke.

Knotenpunkt. Schon heute ist der Hafen Wien eine der größten Güterdrehscheiben an einem Binnengewässer in Europa, von der aus Güter auf dem Wasserweg, der Schiene und der Straße umgeschlagen werden können. Diese Möglichkeiten können nur wenige Donauhäfen in Europa bieten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen