Wie die Farbe den Raum verändert

Richtige Farbwahl wichtig

Wie die Farbe den Raum verändert

Um sich im eigenen Zuhause so richtig wohlzufühlen, ist die richtige Farbwahl sehr wichtig, denn jede Farbe hat eine andere Wirkung. Was für das Wohnzimmer perfekt passt, ist im Schlafzimmer vielleicht eine Spur zu aggressiv. Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Farbkleckse...
Durch die Farbe können in einem Raum bestimmte Stimmungen erzielt werden. Dabei spielt aber nicht nur die Gestaltung der Wände eine Rolle – auch das Zusammenspiel von Möbeln, Vorhängen und Wohnaccessoires ist entscheidend. So können zum Beispiel ein paar bunte Kissen und neue Vorhänge gleich eine ganz neue Wohnatmosphäre zaubern.

Warme Farben, die Nähe ausdrücken, sind Rot, Gelb und Orange, während Grün, Blau und Violett mit Kälte und Ferne verbunden werden.

Orange für die Küche
Die Farbe Orange signalisiert Lebensfreude, Optimismus und Gemütlichkeit. Sie ist für Zimmer mit wenig Lichteinfall geeignet, da sie in den Räumen für eine freundliche Atmosphäre sorgt. In Küche und Esszimmer fördert sie das gemütliche Beisammensein und unterstützt die Kommunikationsbereitschaft.

Rot als farbliche Akzente
Mit der Farbe Rot verbindet man Begriffe wie Energie, Kraft, Liebe und auch Leidenschaft. Rot wirkt anregend, sehr dominant und sollte deshalb sparsam eingesetzt werden. Mit roten Sofakissen, einem roten Teppich oder roten Wohnaccessoires lassen sich in Wohnräumen sehr gut farbliche Akzente setzen.

Gelb fürs Kinderzimmer
Räume in einem gelben Farbton wirken größer, hell, freundlich und versprühen eine positive Stimmung. Mit einem hellen Gelb können sehr gut die Wände des Kinderzimmers, des Büros und des Arbeitsplatzes gestrichen werden, denn Gelb stimmt freundlich, wirkt energiefördernd und ist dazu noch dezent.

Grün passt immer
Grün ist eine natürliche, beruhigende Farbe, die Sicherheit, Hoffnung und Zuversicht ausdrückt. Sie passt in jedes Zimmer und zu jeder anderen Farbe.

Blau für Schlafräume
Blau strahlt Kühle, Klarheit und Frische aus, wirkt aber auch, je nach Nuance, entspannend und beruhigend und eignet sich dadurch sehr gut für Kinderzimmer und Schlafzimmer.

Braun für das Vorzimmer
Braun ist eine sehr Farbe, die allerdings eine harmonische, natürliche und sehr gemütliche Ausstrahlung besitzt. Sie ist ideal für das Vorzimmer kann aber auch in Wohn- und Esszimmer verwendet werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen