Wohntrend - Im Land der Holzböden Wohntrend - Im Land der Holzböden

 

 

Wohntrend - Im Land der Holzböden

holzboden_raum.jpg
(c) www.sxc.hu


Fußböden sind die Basis der Wohnraumgestaltung und tragen einen großen Beitrag zum Raumklima bei. Gerade jetzt ist der Holz-Trend besonders stark und bei den Einkäufern sehr beliebt. Ob hell oder dunkel ñ die Böden schmücken sich mit Echtholz oder Laminat. Denn Parkettböden bringen ein Stück Natur ins eigene Heim und sorgen für ein gemütliches Wohnklima. Die Vielfalt der Holzarten lässt ein weites Spektrum an Möglichkeiten offen und sollte dem Inventar angepasst werden. Die Bodenoberfläche kann lackiert oder geölt sein. Bei der Auswahl des Holzes sollten Informationen zu Abrieb, Kratzfestigkeit, Haftvermögen, Verformbarkeit des Produktes gesammelt und die nötigen Pflegeanweisungen beachtet werden. Außerdem sollte man sich über die Beschichtung, Stuhlrolleneignung und Seitenverleimung erkundigen, um die wichtigen Qualitätskriterien abzudecken und die richtige Wahl treffen zu können.

Exotischer Boden
Vor allem dunkle Holz-Farbtöne strahlen Exotik aus und eignen sich in Wohnungen, die sehr stilvoll eingerichtet sind und einen modernen Touch haben. Dunkle Holz-Farbtöne sind vor allem in der Kombination mit Weiß, Edelstahl und Glas zu empfehlen, diese Akzentsetzung lässt den Raum kühl und elegant erscheinen. Da in Restaurants sehr beliebt, sind dunkle Böden vor allem in Küchen und Essbereichen gern gesehen, da sie eine stilvolle Atmosphäre schaffen. Dabei kann durch Kontrastsetzung ein besonderes Flair geschaffen werden, das für Ausgeglichenheit in der Raumgestaltung und ein harmonisches Farbbild sorgt. Der gewisse Charme dunkler Holzböden verleiht dem Raum eine mediterrane Stimmung und erzeugt eine warme Eleganz. Tiefrote Böden schaffen ein warmes Ambiente und kommen am besten mit hellem Inventar zur Geltung. Hierzu gehören die Holzarten Eiche, Nuss, Merbau oder Jarrah.

Natürlicher Boden
Helles oder gebeiztes Holz wirkt sehr gemütlich und schafft eine frische und idyllische Atmosphäre. Helle Holz-Farbtöne strahlen Freundlichkeit aus und geben der Raumgestaltung einen rustikalen Touch. Durch feurige Akzente mit auffälligen Möbelstücken kann eine besonders spannende Atmosphäre erzielt werden, ohne dass es zu aufdringlich wirkt. Hingegen durch eine Raumgestaltung in rein hellen Farbtönen, entsteht ein frischer und natürlicher Look. Der harmonische Stil des hellen Holzes ist vor allem für Schlafräume, Wohnzimmer oder Kinderzimmer geeignet. Stark lichtdurchflutete Räume mit hellen Fußböden lassen die Zimmer richtig erstrahlen. Deshalb sind helle Böden auch für kleinere Räume besonders empfehlenswert, da sie diese optisch vergrößern. Die Raumatmosphäre wirkt offener und zugleich gemütlicher. Hierzu gehören die Holzarten Ahorn, Kiefer, Pinie oder Zeder.

Hier einige Links:
www.austriaparkett.at
www.meinparkett.at
www.parkettboden.at
www.parkettachse.at


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen