Sonderthema:
Wohnen in Wien wird immer teurer

Preise steigen

Wohnen in Wien wird immer teurer

Wien. Die derzeitige Teuerungswelle ist in aller Munde und so ist es nicht verwunderlich, dass es auch bei Immobilien zu Preiserhöhungen kommt. Der Mietpreis in der Bundeshauptstadt ist um 2,7 Prozent gestiegen und beläuft sich durchschnittlich auf 13,16 Euro pro Quadratmeter (ausgenommen der geförderte Wohnbau und Gemeindebauten).

Innere Stadt
Am meisten wird in der Inneren Stadt gezahlt, am günstigsten sind die Preise in Simmering und Favoriten. Rekord: Im vergangenen Jahr überschritt der Mietpreis erstmalig die Marke von 13 Euro pro Quadratmeter. Auch beim Eigentum gab es einen Preisanstieg um 2,2 Prozent auf 3.400 Euro pro Quadratmeter. Ein eigenes Heim in der Innenstadt ist auch hier am teuersten, während der Quadratmeterpreis in Rudolfsheim am günstigsten ausfällt.

Preise steigen weiter
Ein Ende des Preisanstieges ist nicht in Sicht. Eine von der Immobilienplattform „Find My Home“ durchgeführte Umfrage unter 200 Wiener Immobilienmaklern ergab, dass 65 Prozent mit einem Anstieg der Mietpreise zwischen drei und fünf Prozent sowie massiven Auswirkungen auf die Betriebskosten rechnen.

Bezirk Eigentum/m2 Miete/m2
Innere Stadt 8.916 19,12
Leopoldstadt 2.256 12,09
Landstraße 2.511 14,86
Wieden 3.243 14,75
Margareten 2.594 13,48
Mariahilf 3.528 14,66
Neubau 2.213 15,09
Josefstadt 3.623 13,19
Alsergrund 2.682 13,72
Favoriten 2.254 8,72
Simmering 2.745 8,68
Meidling 2.252 10,52
Hietzing 4.609 14,21
Penzing 2.794 13,11
Rudolfsheim 1.916 10,71
Ottakring 2.571 11,84
Hernals 4.471 15,81
Währing 5.729 16,52
Döbling 6.105 16,52
Brigittenau 2.170 11,37
Floridsdorf 2.563 10,51
Donaustadt 3.262 13,76
Liesing 3.195 9,55

Quelle: www.findmyhome.at

Autor: S. Gasser
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen