10 Fakten zur Sondercombo

Schnelles Wissen

10 Fakten zur Sondercombo

Sie gehören zu den talentiertesten Newcomern am österreichischen Schlagerhimmel. Mit ihrem authentischen Sound, der einfach in keine Schublade passen will, erobert die Sondercombo gerade die Charts im In- und im Ausland.

Gekommen um zu bleiben
Dabei fing eigentlich alles ganz gemütlich bei einem Musikerstammtisch an. An die große Karriere dachten Thomas Peifenberger, Manuel Percht, Armin Edlinger und Patrik Issovits aus dem Ennstal noch vor wenig Jahren lange nicht. Doch genau wegen ihrer Bodenständigkeit werden sie von ihren Fans so geliebt.

Auf dieses Quartett sollte man in Zukunft ein Auge haben, denn auch wenn sie niemals vorhatten, den Chartgipfel zu stürmen, haben sie jetzt Blut geleckt und wollen sich noch lange, lange halten. Aus diesem Grund, verrät Ihnen oe24 alles, was Sie zur Sondercombo wissen müssen.

Schnelles Wissen zur Sondercombo 1/10
Die Sondercombo besteht aus Thomas Pfeifenberger an der Gitarre und für den Gesang, Manuel Percht am Schlagzeug, Armin Edlinger an der Ziehharmonika und Patrik Issovits an der Bassgeige. Sie stammen alle aus dem Ennstal.
Die Band fand sich durch Zufall zusammen. Als einem befreundeten Wirt die Musik ausfiel, sprang Tom ein, trommelte seine Musikerfreunde zusammen, um einem nahenden Bus mit Schifahrern unterhalten zu können.
Der Name Sondercombo geht auf eine spontane Idee zurück, als die vier Freunde eines Abends ganz plötzlich zusammen spielen mussten. "Sondercombo deshalb, weil es was b’sonderes ist, dass wir hier gemeinsam spielen“, so Tom.
Die große Chance der Band kam bei der Castingshow "Die große Chance". Obwohl die Combo nur einen Freund begleiten wollte, waren alle von einer Pauseneinlage so begeistert, dass die Musiker prompt ein Ticket für die Show bekamen. Für den Sieg reichte es aber leider nicht.
Dank der Castingshow schaffte die Sondercombo ihren ersten Einstieg in die österreichischen Charts mit dem Song "Lady Unbekannt".
Am 25. April 2014 veröffentlichte die Sondercombo schließlich ihr Debütalbum "Aussi in die Wöt".
Die Bassgeige von Patrik Issovits mit dem markanten schwarz-weiß gefleckten Kuhfellmuster hat sogar einen eigenen Namen. Das Instrument wird von ihrem Besitzer und von der restlichen Band liebevoll Bianca genannt.
Getextet und komponiert wird ausnahmslos selbst, wobei alltägliche Geschichten und Gefühle ein fixer Bestandteil ihrer Texte sind. "Ich lasse mich von den Geschichten meiner Freunde und den Menschen, die mich umgeben, inspirieren. Jeder hat doch so seine Geschichte“, meinte Tom Pfeifenberger, Sänger und Texter der Sondercombo im Interview mit schlagerportal.
Mitte August 2014 konnte die Band erste Erfolge im Ausland verbuchen. Fans voteten ihren Song "Auf und davon" auf den siebten Platz der Schlagerparade des Bayerischen Rundfunks.
Neben "Lady Unbekannt" sind ihre Hits "An Vodan Seina", mit dem sie auch bei "Die Große Chance" auftraten, sowie "Auf und davon".
 
.

Diashow Sondercombo - Ihre besten Bilder

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

Sondercombo - Die besten Bilder des Quartetts

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.