Trüber Start für Nova Rock

Austro-Woodstock

Trüber Start für Nova Rock

Den größten Jubel gab es für eine Videozuspielung: „Nächstes Jahr am Nova Rock spielen wir!“ Die Ärzte feiern, wie ÖSTERREICH bereits berichtete, nach sechs Jahren Pause 2019 ihr Österreich-Comeback.  Der erste Top-Headliner zum 15. Nova-Geburtstag (14. bis 16. Juni 2019) ist somit fix. Die Tickets für den Konzert-Hit gibt es ab Montag um 14 Uhr bei Ticket24.at 
 
Die Ärzte als Highlight einer trüben Eröffnung in Nickelsdorf: knöcheltiefer Schlamm, kilometerlanger Stau und Regen. Woodstock lässt grüßen. Musikalisch war der Starttag mindestens so mies wie das Wetter. Marilyn Manson, nach dem Ausfall der Toten Hosen (Hörsturz bei Sänger Campino) zum Headliner upgegradet, lieferte eine Show zum Fürchten: lange Pause, wirre Statements und dumpfe Musik. Als einzigen Schocker zündet er sich einen Joint an. 
 
Deutlich besser: Seiler und Speer, die zu Mitgröl-Hits wie I Wü Ned, Soits Leben und Ham Kummst eine Unmenge an Feuerwerks-Körpern und Konfetti zündeten („Wir haben dafür ganz Wien aufgekauft!“), und die neue Trend-Band Starcrawler, die das Festival gleich mit Küssen für die Fans eröffnete.
 

Heute steht bei ersten Sonnenstrahlen nach Avenged Sevenfold (23.00 Uhr) und Prodigy (23.25 Uhr) , als absolutes Festival-Highlight ab 0:50 Uhr noch die Kult-Show von Komiker Otto am Programm. Morgen rocken Volbeat und Billy Idol. Sonntag gibt’s Iron Maiden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum