So heiß war das Lake Festival 2014

Mit David Guetta & Co.

So heiß war das Lake Festival 2014

Es war das perfekte Jubiläum! Am 23. August 2014 stieg am Schwarzlsee in Unterpremstätten das Lake Festival Vol. 5 mit den Top-DJs der Welt. 25.000 Tanzwütige stürmten das Festivalgelände und machten Österreich für einen Tag zum EDM-Mekka.

Der Höhepunkt - und gleichzeitig der krönende Abschluss - des heurigen Lake Festivals war der Auftritt von Superstar-DJ David Guetta. Weder Regen noch Kälte konnten die Stimmung abkühlen. Aber das war nur das Grande Finale eines einmaligen Partytages, der mit Joachim Garraud begonnen hatte. 2014 ebenfalls dabei waren: Bassjackers, Bingo Players, Blasterjaxx, Chuckie, Dimitri Vegas & Like Mike, Deorro, DJ Antoine, JM-Craft, Paul van Dyk, Showtek, Steve Angello of Swedish House Mafia, Steve Aoki, Tommy Trash, Ummet Ozcan.

Vorfreude auf 2015
Das soll nächstes Jahr noch getoppt werden! Das Lake Festival Vol. 6 wird noch größer und heißer, bietet noch mehr DJs und noch mehr heiße Tunes. oe24.at liefert alle Infos top-aktuell unter www.oe24.at/musik/lakefestival!
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.