1D vor dem Aus? Die Theorien der Fans

Drama um Boyband

1D vor dem Aus? Die Theorien der Fans

Eigentlich sollte One Direction ein Konzert in Belfast spielen. Voll Freude warteten die Fans schon in der Halle auf ihre Lieblinge, dann die Schock-Nachricht: der Gig wurde in letzter Sekunde abgesagt, weil Sänger Liam Payne "krank" ist. "Der Druck seiner Berühmtheit und dass er seit zwei Jahren auf Tour ist, haben Liam krank gemacht. Er hatte einen totalen Meltdown", verriet ein Insider der britischen Zeitung The Sun.

Die Fans der erfolgreichen Boyband haben jedoch schon andere Theorien aufgestellt, was wirklich hinter dem abgebrochenen Konzerten und dem "kranken" Liam stecken könnte.

Theorie 1: One Direction haben sich getrennt
Das ist die größte Sorge aller Leute. Bedeutet der abgesagte Gig etwa schon den Anfang vom Ende? "Sagt, dass es nicht so ist! Haben sich One Direction getrennt", schreibt ein Fan auf Twitter. "Vorhersage: One Direction haben sich getrennt", gießt ein anderer Öl ins Feuer und bringt die Menge zum Toben. "Ich meine das ersnt, wenn sich One Direction für immer trennen, dann will ich verdammt nochmal einen ganzen Aufsatz mit Antworten und Erklärungen."

Theorie 2: Liam Payne ist im Spital und ist ernsthaft krank
Genaue Informationen über den Gesundheitszustand des Sängers gibt es nicht. Klar, dass die Fans nun besorgt sind. "Wenn es nichts Ernstes ist, warum sagen dann Leute, er ist im Spital und warum haben sie die Show abgesagt", wundert sich ein Twitter-User.

Theorie 3: Band-Streit zwischen Liam und Louis
Bei ihrem Gig in Manchester sah es so aus, als würde Liam seinen Band-Kollegen Louis schubsen. Zwar tat es Louis so ab, als wäre das nur eine kleine Neckerei unter Freunden gewesen, doch so ganz können die Fans das nicht glauben und überlegen, ob es nicht doch einen größeren Streit zwischen den beiden gegeben hat.

Theorie 4: Liam wird aussteigen
Schon bei Zayn Malik lief es ähnlich: er fehlte bei einem Konzert, dann hieß es, er würde während der ganzen Tour pausieren und schließlich stieg er aus der Band aus. Fans befürchten, dass es bei Liam genauso ablaufen könnte.

Diashow One Direction in Wien

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction in Wien

One Direction in Wien

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction im Wiener Happel-Stadion

Über 40.000 Fans jubelten Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson bei ihrem ersten Wien-Konzert zu. One Direction rockten das Happel-Stadion vor kreischenden Teenies.

One Direction in Wien

One Direction

One Direction

One Direction

One Direction

One Direction

One Direction

One Direction

One Direction

McBusted

1 / 23

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.