AC/DC setzt Tournee mit Axl Rose fort

Neuzugang

AC/DC setzt Tournee mit Axl Rose fort

Die Hardrockband AC/DC hat eine prominente Neubesetzung angekündigt: Sie setzt ihre unterbrochene Tournee mit Axl Rose von Guns N' Roses als neuem Sänger fort, wie sie am Sonntag mitteilte.

Ihr eigener Sänger Brian Johnson muss pausieren, nachdem Ärzte ihm Anfang März signalisierten, er könne sein Gehör verlieren, wenn er weitermache. Die australische Band sagte daraufhin mehrere Konzerte ab.

Tour-Stopp auch in Wien
Die Tour soll nächsten Monat in Europa weitergehen, mit Auftritten unter anderem in Österreich (19. Mai im Ernst-Happel-Stadion, Wien), Portugal, Deutschland, Großbritannien und Dänemark.

Es hatte bereits im März Spekulationen darüber gegeben, dass Rose bei den weiteren Tourterminen für Johnson einspringen könnte. Nun hat die Band Gastsänger Rose u.a. auf ihrer Internetseite bestätigt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum