Adeles

Mega-Erfolg

Adeles "21" ist Album des Jahrtausends

Dass ihr zweites Album wie eine Bombe einschlagen würde, damit hätte selbst Adele nicht gerechnet. Seit "21" 2011 auf den Markt kam, wird die Sängerin mit Preisen überhäuft und gilt als Chartstürmerin. Alleine in Großbritannien wurde die Platte fast 5 Millionen Mal verkauft (in den USA sogar über elf Millionen Mal) und verteidigte 23 Wochen lang die Chartspitze. Jetzt wurde "21" deshalb sogar zum "Bestseller des Jahrtausends" gekürt.

Top 5
Darauf kann Adele wirklich stolz sein, denn mit diesem Triumph verdrängte sie sogar Amy Winehouses Hit-Album"Back to Black" vom ersten Platz. Mit 3,5 Millionen verkauften CDs liegt Amy Winehouse nun auf Rang zwei, dicht gefolgt von James Blunts "Back to Bedlam", Leona Lewis' "Spirit" und Didos "No Angel". Ob Adele jemand so schnell den Rang ablaufen kann? Das wird schwierig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.