Sonderthema:
Ambros schickt

Neue Single erschienen

Ambros schickt "die Deppen" zum Teufel

Wolfgang Ambros hat eine neue Single veröffentlicht. "Wann mir zsamman stehen" heißt der Titel des Songs, der auf bisher keinem Album enthalten ist. "Wegen a paar Deppn müssen Menschen krepieren, wos muss no passieren?", singt der Austro-Pop-Vorreiter. Und im Refrain des im Reggae-Rhythmus gehaltenen Liedes heißt es: "Wann mir zsammen stehen, dann könne die Deppn zum Teufel gehn."

Produziert haben Christian Kolonovits und Richard Schönherz. Auf der B-Seite sinniert Ambros (64) über das Altwerden ("Mal traurig, mal heiter").

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.