Bassist von Elton John tot aufgefunden

Schusswunde

Bassist von Elton John tot aufgefunden

Der Bassist von Popstar Elton John, Robert Wayne Birch, ist tot in seiner Wohnung in Los Angeles aufgefunden worden. "Ich bin erschüttert und schockiert über den Tod meines Freundes und Musik-Kollegens", sagte Elton John am Donnerstag laut einer Mitteilung auf seiner Webseite. "Für mich war Bob ein Teil meiner Familie. Er war 20 Jahre lang Mitglied meiner Band und wir haben mehr als 1400 Konzerte zusammen gespielt."

Der 56 Jahre alte Birch sei bereits am Mittwoch mit einer Schusswunde gefunden worden, meldeten amerikanische und britische Medien. Der stellvertretende Chef des Untersuchungsgerichts in Los Angeles sagte der BBC, dass der Vorfall auf Selbstmord hin untersucht werde. Elton John sprach in seiner Mitteilung der Ehefrau und dem Sohn Birchs sein Mitgefühl aus.

Rihanna 1/10

Rihanna

Black Eyed Peas 2/10

Black Eyed Peas

Eminem 3/10

Eminem

Lady Gaga 4/10

Lady Gaga

Taylor Swift 5/10

Taylor Swift

Katy Perry 6/10

Katy Perry

Lil Wayne 7/10

Lil Wayne

Beyonce 8/10

Beyonce

Kayne West 9/10

Kayne West

Britney Spears 10/10

Britney Spears

  Diashow

Rihanna belegt mit 47,571 Mio. Downloads seit 2005 den Platz eins.

Auf Nummer zwei liegen die Black eyed Peas mit 42,405 Mio. Downloads.

Der amerikanische Rapper Eminem rangiert auf Position drei mit 42,29 Mio Downloads.

Lady Gaga bekleidet den Rang vier im Download-Ranking mit 42,078 Mio Downloads.

Die Country-Sängerin Taylor Swift rangiert auf Platz fünf mit 41,821 Mio Downloads.

Die Pop-Prinzessin Katy Perry logiert auf Position sechs mit 37,62 Mio. Downloads.

Lil Wayne schafft es mit 36,788 Mio. Downloads auf Platz sieben.


Beyonce rangiert mit 30,439 Mio. Downloads auf Platz acht.

Kayne West reiht sich mit 30,242 Mio. Downloads auf die Neun.

Das einstige Pop-Prinzesschen Britney Spears rundet die Top Ten ab mit 28,665 Mio. Downloads.

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden