Wien-

Hitfeuerwerk

Wien-"Heimspiel" als Tour-Highlight

Hits, Hits und nochmals Hits – und das zwei Stunden nonstop. Außer vielleicht noch Queen hat niemand so ein gefälliges Programm wie Bryan Adams. Gestern stand das Stadthallen-Konzert – fast ein Heimspiel, Adams lebte 1967 ein halbes Jahr in Wien – auf dem Programm. Über 8.000 Tickets waren verkauft.

Elvis
Schon bei allen vorangegangenen Get Up-Shows zündete er vom Opener Do What Ya Gotta Do bis zum Akustikfinale Remember ein unglaubliches Hitfeuerwerk. Mit dabei auch Coverversionen von Elvis (All Shook Up) und Eddie Cochran (C’mon Everybody).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.