Gloria Estefan Nr. 1 in Latin Charts

Musikgeschichte

Gloria Estefan Nr. 1 in Latin Charts

Noch nie hat es eine Frau geschafft mit einer Single von null auf Platz eins in den Billboard Latin Charts einzusteigen. Bis jetzt. Die erste Frau in der Geschichte der amerikanischen Billboard Latin Hitparade, die dieses "Wunder" vollbracht hat, ist die Kubanerin Gloria Estefan.

Hier die Erfolgs-Single

Mit "Hotel Nacional" an die Spitze
Ihre Single "Hotel Nacional" läuft seit Veröffentlichung in auf den Latin-Sendern rauf und runter. Am 26. 12 fand die Veröffentlichung der Singelauskoppelung aus ihrem aktuellen Album "Miss little Havana" statt. Seither wurde ihr neues Werk bereits 12,3 Millionen mal verkauft und hievte sie damit direkt auf den ersten Platz der Billboard Latin Charts.

Musikggeschichte
Mit diesem sensationellen Charteinstieg hat Gloria Estefan Musikgeschichte geschrieben. In erster Linie deshalb, weil so ein Top-Einstieg in die Latin-Charts noch nie einer Sängerin geglückt ist und zum Zweiten, weil soetwas sehr selten passiert. Seit Gründung der Billboard Latin Charts vor 25 Jahren ist das erst  zehn Mal vorgekommen. Den letzten null auf Platz eins Einstieg schaffte Romeo Santos mit "You" am 28.05 2011.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.