Hirsch lebt in den Charts weiter

Musik

Hirsch lebt in den Charts weiter

In seinen unverwechselbaren Liedern lebt Ludwig Hirsch, der am 24. November den Freitod wählte, weiter: So landen seine bekanntesten Songs Komm großer schwarzer Vogel (Platz 35) und Die Omama (Platz 61) diese Woche neu in den Austria-Single-Charts. Und die Alben Das Beste von Ludwig Hirsch (Platz 7), Die größten Hits aus 20 Jahren (21), Dunkelgraue Lieder – Remastered (22) und Komm großer schwarzer Vogel (39) halten Einzug in die Album Charts.

Verabschieden kann man sich von Ludwig Hirsch heute ab 14 Uhr am Wiener Zentralfriedhof (Halle 2). Zur offiziellen Trauerfeier (15 Uhr) kommen u. a. Klaus Maria Brandauer, Christian Kolonivits und Maria Bill.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.