Sonderthema:
Jackson-Duett auf neuem Queen-Album

Freddie & Michael

Jackson-Duett auf neuem Queen-Album

Ein neues Album der Rockband Queen mit dem Titel "Queen Forever" kommt im November auf den Markt. Enthalten sein wird neben einem Freddie Mercury/Michael Jackson-Duett und einer Neubearbeitung auch ein bisher unveröffentlichter Song, die der 1991 verstorbene Sänger Freddie Mercury mit Queen aufgenommen hat.

Drei neue Tracks
Obwohl in einer Kurzzeit-Zusammenarbeit zwischen Mercury und Michael Jackson Anfang der 80er Jahre drei Songs entstanden sind, erblickt nun nur eines davon das Licht der Welt: "There Must Be More To Life Than This". Mercurys allererste Soloarbeit "Love Kills" ist in einer neu arrangierten Balladenversion zu hören. Die (einzige) wirkliche Sensation ist die zu Zeiten der Aufnahmesessions zum Album "The Works" 1983/1984 entstandene, aber nie vollendete Brian May-Komposition "Let Me In Your Heart Again", die nun fertiggestellt wurde.

Am Freitag präsentierten May und der verbliebene Bandkollege Roger Taylor in der "Chris Evans Breakfast Show" auf BBC-Radio erstmals die drei Titel. Bei den restlichen Tracks von "Queen Forever" (Single-CD mit 20 Songs, Doppel-CD mit 36 Songs) handelt es sich um eher wenig geläufige, teilweise neu bearbeitete Titel aus dem Gesamtwerk.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.