Jagger und Co. fliegen auf Swift

Jeder will Duett

Jagger und Co. fliegen auf Swift

Julia Roberts als Gaststar in Los Angeles und jetzt am Wochenende zuerst Aerosmith-Boss Steven Tyler, dann das Sensations-Duett mit Stones-Chef Mick Jagger in Nashville – Pop-Queen Taylor Swift (25) als neue VIP-Abstauberin. Kein Konzert ohne Gastauftritt!

Bis auf Sirene Miley Cyrus („Ich will nicht Teil 
ihrer Gang sein“) buhlen alle Superstars um ein Duett mit der Erfolgs­sängerin (170 Millionen verkaufte CDs).

VIPs. Seit dem Tourstart gab’s zur Freude von 850.000 Konzert-Besuchern bereits ein Dutzend hochkarätiger Gastauftritte – von Justin Timberlake bis Mick Jagger.

Dazu ist auch die VIP-Loge immer prominentest besetzt: Auch Heidi Klum, Cara Delevingne, Kobe Bryant oder Serena Williams tanzten schon zu Hits wie Shake It Off ab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum