Sonderthema:
Konzert-Hit von
 Sting & Simon

Am 1. April in Wien

Konzert-Hit von
 Sting & Simon

165 Minuten Popgeschichte mit den größten Hits der 1960er- (Mrs. Robinson), 1970er- (Roxanne) und 1980er-Jahre (Every ­Breath You Take) – Sting und Paul Simon begeisterten am Montag beim Tourstart in Berlin mit einem sensationellen Doppelkonzert. Am 1. April gibt es das Legenden-Duo auch in der Wiener Stadthalle.

Querschnitt
In New York leben sie seit 25 Jahren im selben Appartmentblock, jetzt rocken Sting (63) und Paul Simon (73) erstmals gemeinsam die europäischen Bühnen. Vom Opener Brand New Day bis zum Finale rund um Bridge Over Troubled Water zogen sie in der O2 Arena einen eindrucksvollen Querschnitt durch die größten Hits von Police, Simon & Garfunkel und der Solo-Karrieren.

Rollentausch
Dabei wurden auch die Rollen getuscht: So sang Sting u. a. America, während Simon für Fragile die Stimme erhob. „Eine perfekte Rock-Show!“ jubelt die B.Z.
Thomas Zeidler

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.