Kümmert: Wieder ein Konzert-Eklat

Shitstorm

Kümmert: Wieder ein Konzert-Eklat

Den plötzlichen Rücktritt vom Eurovision Song Contest haben ihm die Leute mittlerweile verziehen, doch nun enttäuschte Andreas Kümmert seine Fans erneut. Am Wochenende sollte der Musiker vor 600 Leuten ein Konzert spielen, doch um 22 Uhr sagte der Veranstalter den Auftritt ab. Kümmert ist nach dem Soundcheck einfach verschwunden. Die Fans sind erbost, beschimpfen den Rocker auf Facebook und Kümmert rastete schon wieder aus.

Doch was war passiert? Der 28-Jährige soll kurz vor seinem Konzert mit den Worten "Ich hab was im Auto vergessen, ich muss noch mal zurück" mit seiner Gitarre zu seinem Wagen gelaufen und abgerauscht sein. "Wir haben alles dafür getan, dass Andreas sich wohlfühlt. Wir sind maßlos enttäuscht", so die Geschäftsführung der "Villa am See". 150 wütende Fans wollen nicht nur ihr Geld zurück, sondern auch eine Erklärung für Kümmerts Verhalten.

 

 

mein anwalt ist eingeschaltet!an alle hater :verpisst euch, ihr degenerierten arschlöcher!!!

Posted by Andreas Kümmert Singer and Songwriter on Sonntag, 29. März 2015

Wütende Fans
Ihrem Ärger machen die Fans auf Facebook Luft und gehen auf Andreas los. Doch wie man den Sänger kennt, lässt er sich Beschimpfungen nicht gefallen und reagiert mit einem Hass-Post: "Mein Anwalt ist eingeschaltet. An alle Hater: verpisst euch, ihr degenerierten Arschlöcher."

Dass er seine Fans damit beleidigt, will sich der Voice of Germany-Gewinner allerdings nicht vorwerfen lassen. "Ich rede von Menschen, die mit Dinge an den Kopf werfen, die einfach gar nicht gehen! Leute, die mir den Tod wünschen, die so widerlich sind, dass man sie eigentlich gar nicht beachten möchte. Ich bin nur ein Mensch und ich muss nicht so funktionieren, wie das irgendwer von euch da draußen möchte", schreibt Kümmert. In den nächsten Monaten sind zumindest 30 weitere Konzerte angesetzt. Dort kann er seinen Ausfall bei seinen Fans wieder gut machen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.