Sonderthema:
Nightwish & Biffy Clyro am

Weitere Top-Acts

Nightwish & Biffy Clyro am "Rock in Vienna"

Das Rock in Vienna 2016 wird ein Musik-Festival, das Seinesgleichen sucht. Nachdem bereits große Namen wie Iron Maiden, Rammstein und Slayer für das Line-Up gewonnen werden konnten, haben sich auch schon die nächsten Top-Acts angekündigt. Erst am 8. Dezember rockten Nightwish die Wiener Stadthalle und schon im Juni kommen die Finnen wieder zurück nach Österreich, um den Metal-Fans einzuheizen. Wer die fulminante Show ihrer Endless Forms Most Beautiful-Tour verpasst hat, bekommt also noch einmal die Möglichkeit, die Band rund um Mastermind Tuomas Holopainen live zu erleben.

Top-Acts
Rockig wird es auch mit den Schotten von Biffy Clyro, die schon seit Jahren ihre Fans mit Hits wie Black Chandelier, Mountains oder Many of Horror begeistern. Auf der Donauinsel können wir uns also ein weiteres Mal davon überzeugen, dass das Trio einfach auf die Bühne gehört und immer für beste Stimmung sorgt.

Das Line-Up des Rock in Vienna hat es 2016 also wirklich in sich. Am Freitag (3. Juni) rocken unter anderem Apocalyptica und Slayer vor dem Headliner Rammstein, den Samstag (4. Juni) dürfen Mando Diao und Biffy Clyro bestreiten, bevor Iggy Pop auf die Bühne kommt und den Abschluss am Sonntag (5. Juni) machen schließlich Nightwish und Iron Maiden.

Alle Infos und Tickets finden Sie hier.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.