Rea Garvey zieht in neuem Video blank

Mutig

Rea Garvey zieht in neuem Video blank

Was Miley Cyrus kann, kann Rea Garvey schon lange. Zu seiner neuen Single Armour gibt es nun endlich auch das offizielle Musikvideo und darin gibt es vor allem für seine weiblichen Fans einiges zu sehen. Nicht nur die verschiedenen männlichen Protagonisten ziehen in den Schwarz-Weiß-Clip blank, sondern auch der Sänger selbst.

Ist Rea Garvey zu Beginn des Videos noch in Hemd und Schottenrock zu sehen, wird er gegen Ende des Clips immer nackiger. Zuerst oben ohne, legt er schließlich wie alle anderen auch all seine Kleidung ab und läuft mit den Männern in eine Richtung. Jugendfrei ist das Video aber allemal, denn die Schatten verdecken das Intimste. Der blanke Po des Sängers ist aber doch zu erkennen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.