"Pour It Up"

"Pour It Up"

Rihanna versext die 20er Jahre

Bereits zu Jahresbeginn heizte Rihanna die Stimmung ihrer Fans an, indem sie preisgab, dass es bald eine neue Single mit Namen "Pour It Up" samt dazugehörigen Video geben werde. Nun scheint die aus Barbados stammende Schönheit Nägel mit Köpfen zu machen und emsig an dem neuen Werk zu basteln. Mit dem Titel "Pour It Up" will sie die Charts ausmischen und mit dem dazugehörigen Video sichtlich ihren männlichen Anhängern den Kopf verdrehen.

Rihanna im Starflash von Society TV

Video zum Thema Zeta-Jones & Rihanna!

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Rihanna als Betty Boop
Dabei scheint sich die Pop-Diva ein klares Vorbild genommen zu haben: Mit einer blonden, Kurzhaar-Perücke,  und knappen Outfits scheint sie die Stil-der Comic-Ikone Betty Boop würdigen zu wollen. Dabei gibt sie sich allerdings viel freizügiger als der 20er und 30er Jahre-Star. Mit ganz wenig Stoff umhüllt, posiert sie in mehr als nur erotischen Stellungen und rückt dabei ihren perfekt geformten Körper ins Licht. Um den Fans die Zeit des Wartens zu verkürzen hat sie die ersten Bilder via ihres Instagram-Accounts veröffentlicht. Wann die Single mit dem langersehnten, heißen-Clip erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Diashow "Pour It Up": Rihannas neues Video

Rihanna: Sexy Bilder zu "Pour It Up"

Rihanna: Sexy Bilder zu "Pour It Up"

Rihanna: Sexy Bilder zu "Pour It Up"

Rihanna: Sexy Bilder zu "Pour It Up"

Rihanna: Sexy Bilder zu "Pour It Up"

Rihanna: Sexy Bilder zu "Pour It Up"

1 / 6

Hier geht's zu den aktuellen Musik-Videos.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.