Sonderthema:
Todesfall bei STS-Mitglied

Konzert Absage

Todesfall bei STS-Mitglied

Aufgrund eines Todesfalls in der Familie von STS-Mitglied Schiffkowitz wurden die drei traditionellen Weihnachtskonzerte des steirischen Trios in Graz kurzfristig abgesagt. Der Künstler erlitt einen Nervenzusammenbruch nach dem Ableben seiner Mutter.

Mutter von Schiffkowitz verstorben
Das teilten die PR-Firma und die Grazer Stadthalle am Mittwoch mit. Die für heute Mittwoch, Donnerstag (15.12.) und Samstag (17.12.) geplanten drei Konzerte sollen an den ersten drei Juni-Tagen 2012 nachgeholt werden. Die Karten behalten ihre Gültigkeit bzw. können bis Ende Februar 2012 bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen retourniert werden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.