Take That: 7 Millionen für Comeback

Geld-Regen

Take That: 7 Millionen für Comeback

Lange hat sie nicht angehalten, die Reunion von Take That mit Robbie Williams. So schnell alles angefangen hat, war es dann auch schon wieder vorbei.

In zwei Jahren wieder vereint?
Robbie soll die Arbeit mit anderen durch sein Ego nicht mehr schaffen, so der Sänger. Doch in zwei Jahren könnte es mit den fünf weitergehen. Bis dahin kann sich jeder einzelne gerne auf die faule Haut legen.

Tour sehr lukrativ
Denn für das große Comeback 2010 inklusive der "Progress Live Tour" - Tour haben die Ex-Boyband-Mitglieder einen Haufen Kohle kassiert. Insgesamt gab es sieben Millionen Pfund für nur sechs Monate Arbeit. Laut Insidern soll besonders die Tour zu dieser prächtigen Finanz-Spritze beigetragen haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.