Till Lindemann: Solo-Debüt im Mai

Ohne Rammstein

Till Lindemann: Solo-Debüt im Mai

Auf diese Platte sind eingeschworene Metal-Fans schon ganz besonders gespannt. Was passiert, wenn sich Rammstein-Sänger Till Lindemann und Metal-Urgestein Peter Tägtgren für ein gemeinsames Projekt zusammentun, können wir im Mai endlich herausfinden. Dann soll nämlich, laut Warner Music, ihr Debüt-Album erscheinen.

Mit Spannung erwartet
Dass die beiden Musiker unter dem Namen "Lindemann" gemeinsame Sache machen, ist erst seit wenigen Wochen bekannt, als im Dezember eine Facebook-Seite unter diesem Pseudonym online ging. Die Fans sind jedenfalls schon jetzt total begeistert und haben hohe Erwartungen an diese Zusammenarbeit. Viel mehr als der Erscheinungsmonat der CD ist allerdings bisher noch nicht verraten worden.

Peter Tägtgren wird den meisten wahrscheinlich als Kopf der Death Metal-Band "Hypocrisy" und als Produzent von Größen wie Dimmu Borgir oder Children of Bodom bekannt sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.