Tokio Hotel gaben Tourauftakt in London

Sie sind zurück

Tokio Hotel gaben Tourauftakt in London

Die Band Tokio Hotel hat am Sonntag ihre neue Welttournee mit einem Konzert in London gestartet. Im März und April gibt die Gruppe 30 Konzerte in Europa und Russland. Die vier ehemaligen Teenie-Stars spielen unter anderem in Hamburg, München, Zürich, Rom, Warschau und Sankt Petersburg. Einen Österreich-Termin gibt es nicht. Erst kürzlich erschien ihr neues Album "Dream Machine".

Mit ihrem Hit "Durch den Monsun" schaffte die Band 2005 den Durchbruch in Deutschland, auch international feierte sie Erfolge. Die Köpfe der Band, die beiden aus dem Raum Magdeburg stammenden Brüder Bill (27, Sänger) und Tom Kaulitz (27, Gitarrist), leben mittlerweile in Los Angeles.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.